Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Kontakt

Valérie Detlefsen-Lemelle

E-Mail: kinderfreizeiten{at}uni-wuppertal.de 
Telefon: 0202 439-2308
Fax: 0202 439-3317

Das Kinderbetreuungsprogramm "Kinderfreizeiten" ist ein Angebot der Stabsstelle Gleichstellung und Vielfalt.

Aktuelles

Keine Nachrichten verfügbar.

Kinderfreizeiten in den Herbstferien

Es werden zwei unterschiedliche Betreuungsgruppen angeboten:

1) Kunterbunte Sportferien für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren

Das Angebot richtet sich an Schulkinder und wird von einem ausgebildeten Erlebnispädagogen geleitet. Auf dem Programm stehen Sport, Spiel und Spaß.

Kurz zum Ablauf: Treffpunkt um 8:00 Uhr am Campus Grifflenberg, gemeinsames Frühstück, erlebnispädagogisch ausgerichtetes Bewegungsprogramm in einer Turnhalle, die uns die Stadt Wuppertal zur Verfügung stellt, Mittagessen und (für die Ganztagsbetreuung) Nachmittagsprogramm bis 16:15 Uhr. 

 2) Wassersport- und Erlebnisfreizeit für Kinder im Alter von 11 bis 15 Jahren

Dieses Angebot wird in Kooperation mit dem Team vom Frischluft-Sport und dem Kanuverein in Beyenburg durchgeführt. Hier stehen spannende erlebnispädagogische Aktivitäten auf dem Wasser im Vordergrund: Einführung in Kajakpolosport, ein Tag Floßbau und ein Tag GPS-Abenteuer-Schatzsuche.
  
Kurz zum Ablauf: Treffpunkt um 8:00 Uhr am Campus Grifflenberg, gemeinsames Frühstück, Bustransport zum Beyenburger Stausee, erlebnispädagogisches Sportprogramm und Mittagessen. Das Programm endet um 13:30 Uhr. Keine Nachmittagsbetreuung!
  
Grundsätzlich sind keine Vorkenntnisse im Kanufahren erforderlich. Der Nachweis des Deutschen Jugendschwimmabzeichens – mindestens in Bronze – ist jedoch Pflicht. Darüber hinaus sind gute Laune und die Offenheit für Neues beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme! 

zuletzt bearbeitet am: 25.09.2020